Zwischenanstrich ( erste Lage )

Nach der Beschichtung der ersten Lage und einer Trockenzeit von vier bis sechs Stunden, kann die zweite Lage ( Deckanstrich ) aufgebracht werden.

So erreichen Sie uns:

Telefon: 03772-21305

Fax: 03772-21305

Funktelefon: 0174-2004512

E-Mail: Friedrich-Friedrich@t-online.de

Fa. Friedrich & Friedrich

Anton-Günther-Straße 9a

08301 Bad Schlema

Zwischenanstrich ( erste Lage )

Nach dem das Dach gereinigt wurde, erfolgt nun der Zwischenanstrich ( die erste Lage Dachfarbe ).

Dieser erste Farbanstrich muss mit 10 - 20 Prozent Wasser verdünnt werden ( Angabe des Materialherstellers )

und dient als Füller zum schliessen von Poren und gleichzeitig als Haftgrund zum Dachstein.

Unser Tip zum Thema Schwarze Schafe.

Informieren Sie sich vor Auftragsvergabe, bei dem jeweiligen Materialhersteller über die Einsatzgebiete und den Beschichtungsaufbau des Produktes. ( Technische Merkblätter usw. )